Moving Map für Android(TM)

Sky-Map Android ist eine Moving Map Navigationssoftware für Smartphones und Tablets mit Android(TM) Betriebssystem (ab Version 3). Sie erhalten die Software über den Flugbedarfshandel oder auch direkt bei uns. Einen ersten Einblick in die neue Software erhalten Sie im Quickstart-Guide.

Sky-Map Android ist in den Varianten "Light" und "Full" erhältlich, einen Überblick über die Funktionen erhalten Sie hier, ein Upgrade von Light auf Full ist jederzeit möglich

Nutzen Sie Ihre Flight Planner Karten in Sky-Map Android: Beachten Sie, dass Sky-Map Android selbst keine digitalisierten Luftfahrtkarten enthält. Besitzen Sie als Flight Planner/Sky-Map Kunde bereits aktuelle Luftfahrtkarten, so können Sie diese wie folgt in Sky-Map Android mit Ihrer Kartenserienummer aktivieren:

  • Die Kartenserienummer finden Sie auf der original Karten-CD unterhalb des Barcodes oder im Text Ihrer letzten Rechnung.
     
  • Sofern noch nicht geschehen, registrieren Sie Ihre Software und Karten bei ifos Das Freischalten Ihres Kundenkontos erfolgt i.d.R. innerhalb eines Werktages.
     
  • Nun können Sie Ihre Karte über die Kartenserienummer in Sky-Map laden. Beachten Sie die Nutzungsbedingungen für die Karten .

Besitzen Sie keine aktuellen digitalisierten Luftfahrtkarten, so müssen Sie diese im Flugbedarfhandel zunächst beziehen (siehe Bezugsquelle ), um diese Karten dann auch in Sky-Map Android zu nutzen.

Wichtige Hinweise:
Aus lizenzrechtlichen Gründen darf ifos immer nur aktuelles Kartenmaterial vorrätig halten bzw. "ausliefern". M.a.W.: mit Erscheinen einer neuen Ausgabe eines Kartenprodukts "verschwindet" die Möglichkeit der Installation eines veralteten Produkts. Die lokal installierten Karten können selbstverständlich weiter verwendet werden. Für eine komplette Neuinstallation von Sky-Map ist allerdings stets eine aktuelle Kartenlizenz notwendig.

ifos empfiehlt dringend, dass Sie stets Ihre Sky-Map Installation  auf einen PC sichern . Wenn Sie dies regelmäßig tun, können Sie jederzeit Ihr Sky-Map und die installierten Karten auf Ihren Geräten wiederherstellen bzw. sogar auf neue Geräte übertragen.